Gesucht: Werkstudent

(m/w/d) in Kiel

Arbeiten bei WALTER tecyard

Deine Aufgaben

• Test von LoRaWAN-Sensorik für innovative Anwendungsfälle in Bezug auf Wasser z.B. Füllstand im Kanal
• Integration von Sensorik in unsere Cloudumgebung
• Erstellung der zugehörigen Dokumentationen
• Unterstützung des Teams in weiteren Aspekten z.B. in der Fertigung.

Aktuelle Projekte:
• Biomonitoring zur Wasserüberwachung
• Smart-City Anwendungen mit LoRa-WAN
• Entwicklung von Prognosemodellen

Was wir suchen

• Du verfügst über ein abgeschlossenes technisches Bachelorsstudium (z. B. in der Wirtschaftsinformatik/-ingenieur, Mechatronik) oder eine vergleichbare Qualifikation
• Praktische Erfahrungen bei der Konzeptionierung, Aufbau, Durchführung und Dokumentation von Versuchen.
• Kenntnisse im Umgang mit der objekt¬orientierten Software¬Entwicklung z.B. C# oder JavaScript
• Kenntnisse im Umgang mit Linux/CLI
• Kenntnisse über Komponenten der Automatisierungstechnik z.B. Industrie-Sensorik für Füllstände und weitere Prozessgrößen
• Optional CAD-Kenntnisse z.B. Autodesk Fusion360
• Selbstständige- & eigenverantwortliche Arbeitsweise

Das bieten wir Dir

• ein spannendes Tätigkeitsfeld im Bereich Umweltsensorik
• ein familiäres Betriebsklima/ Startup-Klima
• Kontakt zu internationalen Partnerunternehmen
• Werkstudentenvertrag für mind. 1 Jahrvertrag
• 20 Wochenstunden bei 13€ Stundenlohn

Wenn es irgendwo bei den oben genannten Punkten noch nicht so viele Vorkenntnisse gibt, du aber bereit dazu bist, neue Dinge mit Spaß zu lernen, laden wir dich natürlich trotzdem gerne zu einem Vorstellungsgespräch ein.

Bewerbung bitte an Herrn Winkelmann info@walter-tecyard.com